In unserer Mensa können die Kinder und Jugendlichen in den großen Pausen Brötchen, Obst, Getränke und Snacks erwerben und in der Mittagspause eine warme Mahlzeit zu sich nehmen. Frau Brodrecht und Frau Natrup, sorgen dafür, dass sich ihre Gäste in den Pausen und bei den Mahlzeiten wohlfühlen können.

Wer versorgt uns?

Die Firma WIVO aus Hamm versorgt unsere Schülerinnen und Schüler. Lesen Sie hier die Elterninformation des  Caterers.

Was gibt es zu essen?

Nebem dem täglichen Kioskangebot gibt es von Montag bis Donnerstag ein Mittagessen. Das täglich wechselnde Angebot besteht aus

  • Menu 1
  • Menu 2 (vegetarisch)
  • Menu 3 (Salatteller)
  • einer Beilage zum Menu 1 bzw. 2 und
  • einem Dessert.

Wie wird das Mittagessen bestellt und bezahlt?

Ihr Kind kann sich von Tag zu Tag, mit einem Tag Vorlaufzeit, entscheiden, was es essen möchte. Gegen 3,50 € in bar erhält Ihr Kind eine Wertmarke, mit der es am Folgetag ein Menü an der Mensatheke erhält, an der es die Wertmarke erworben hat.
Um Zeit und Aufwand zu sparen, besteht auch die Möglichketi gleich mehrere Essensmarken zu kaufen. Das Verfahren wird hier beschrieben.

Für die ganz Kurzentschlossenen werden wir jeden Tag einige Reserveessen vorhalten. Diese werden gegen einen Aufpreis von 0,50 € im Verhältnis zum Normalpreis, also für 4 € ausgegeben.

Wenn Ihr Kind jeden Tag an der Schulverpflegung teilnehmen möchte, können Sie ein Monatsabo mit der WIVO abschließen. Das Geld wird in diesem Fall per Lastschrift einbehalten. Ihr Kind bekommt im Gegenzug am Monatsende in der Mensa Wertmarken für den kompletten Folgemonat ausgehändigt. Damit der Verwaltungsaufwand im Rahmen bleibt, ist das Monatsabo auf 140 Essenstage ausgelegt, kostet 41,- € pro Monat und wird an 11 Monaten im Jahr abgebucht. Das feste Essen-Abo ist ca. 5 % günstiger als der tägliche Kauf von Wertkarten, und Sie vermeiden das Handling mit Bargeld. Bei Interesse senden Sie bitte eine Email an mjohn@evkhamm.de .

Familien, die in das Programm „Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft“ fallen, bitten wir, sich kurzfristig mit uns in Verbindung zu setzen, damit den betroffenen Kindern ein verbilligtes Mittagessen zur Verfügung gestellt werden kann.

Was passiert, wenn mein Kind krank ist?

Erkrankt Ihr Kind, und kann es deshalb nicht das bestellte Essen in Anspruch nehmen, so kann das Essen noch bis 08:15 Uhr bei der WIVO telefonisch (0251-2706286) oder per Email (kueche@evk-muenster.de) abgemeldet werden. Die bezahlte Wertmarke kann nach Genesung getauscht werden. Eine Erstattung in Bargeld ist nicht möglich. Die Wertmarke ist am Tag des Verzehrs übertragbar auf einen anderen Schüler, da die Wertmarke nicht namensgebunden ist.

Bei Fragen zur Anmeldung und Bestellung wenden Sie sich bitte an das Bistro-Personal oder rufen Sie unter 02381-589-1372 Frau Funcke an oder senden ihr eine Mail: Margarete.funke@valeo-kliniken.de