Hilchenbach 2013 – Miteinander statt gegeneinander

Hilchenbach 2013 Spiel 1Unter diesem Motto stehen die Klassenfahrten unserer Fünfer, die in dieser Woche (13.5. bis 17.5.2013) stattfinden.

Jede(r) Berufstätige weiß, wie wichtig ein gutes Betriebsklima für die Zufriedenheit mit dem Job und auch mit den Ergebnissen der täglichen Arbeit ist. Das ist in der Schule genauso, denn miteinander können alle erfolgreicher lernen, mehr erreichen und beim Lernen zusammen mehr Spaß haben.
Bei den Rothaarscouts im Stift Keppel in Hilchenbach erfahren die Kinder genau dies bei der gemeinschaftlichen Lösung von Aufgaben und in verschiedenen Spielen.
Die Klasse 5c ist am Mittwoch bereits nach Münster zurückgekehrt, während die Klassen 5a und 5b noch die Herausforderungen genießen.
Die Mädchen und Jungen der beiden Klassen grüßen alle Daheimgebliebenen bevor sie gleich überprüfen, ob rohe Eier einen Sturz aus dem zweiten Stock des über hundert Jahre alten Stifts Keppel aushalten.

Freitag,17.5.2013:
Jetzt befinden wir uns auf dem Rückweg und freuen uns über Klassenfahrten, auf denen wir viel gelernt haben und eine Menge Spaß hatten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Stefan, Nina, Kai und Dominik für das spannende Programm und beim Team vom Haus Keppel für die Gastfreundschaft und das gute Essen!
Die zukünftigen Fünfer können sich schon auf ihre Fahrten nach Hilchenbach im Mai 2014 freuen!

Fotogalerie