Ehrung engagierter Schülerinnen und Schüler

Ehrung engagierter Schülerinnen und Schüler

Ulrike Heuschen (10b), Wilhelm Balke und Lukas Steinhoff (8a) verliehen im Namen der Schülervertretung 120 Urkunden für die engagierten Schülerlotsen, Hausaufgabenhelfer, Schülercoaches, Bandmitglieder, Bühnentechniker, Pausenhelfer, Streitschlichter, Klassenpaten, Schreibbegleiter, Kioskmitarbeiter, Schulsanitäter und Mitarbeiter der Schülerfirma. Einen besonderen Dank erhielt Ulrike Heuschen selbst, die in den letzten beiden Jahren viel Arbeit in die Erstellung der Urkunden und die Planung der Ehrung investiert hat.

Wir bedanken uns ganz besonders bei den vielen Schülerinnen und Schülern, die sich in den letzten Jahren für die Realschule Wolbeck engagiert haben und in diesem Jahr mit ihrem Abschluss die Realschule Wolbeck verlassen. Erwähnt sei an dieser Stelle Nick Adorf, der auch nach seiner Entlassfeier beinahe täglich an der Schule für den reibungslosen Ablauf der vielen Veranstaltungen engagiert war und seine Nachfolger verantwortlich eingearbeitet hat. Dankeschön Nick!

Erstmals fand im Rahmen der Ehrung der Schüler in Verantwortung auf der neuen „Freilichtbühne“ des Realschulhofs auch die Siegerhrung des neuen MINT-Wettbewerbs statt. Die Preisträgerinnen und Preisträger haben sich im zweiten Halbjahr monatlich den Aufgaben aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich gestellt und dabei hervorragende Ergebnisse erzielt. Frau Brakensiek, Frau Fraune und Frau Bröter übergaben mit den Urkunden attraktive Preise an die Gewinnerinnen und Gewinner.