Projekttage 2019 – Was können wir für das Klima tun?

Projekttage 2019 – Was können wir für das Klima tun?

Der Klimawandel ist die vermutlich größte Gefahr dieses Jahrhunderts. Vor allem junge Menschen gehen deshalb seit Monaten jeden Freitag demonstrieren. Sie wollen der Politik deutlich machen, dass wir jetzt alles dafür tun müssen, um die globale Erderwärmung aufzuhalten. In unserem Projekt haben wir uns mit diesem Thema auseinandergesetzt.

Wir fuhren am ersten Tag zum Deponie-Erlebnispfad nach Coerde, um die unterschiedlichen Stationen rund um Abfall, Energie und Klima kennenzulernen. Am zweiten Tag gestalteten wir eine Infowand für die Aula unserer Schule und entwickelten Ideen, wie wir dem Klima helfen können.

„RSW for Future“ ist ein Projekt der Projekttage vom 9. und10.7.2019

Im Bild ist der im Projekt entstandene Aushang in unserem Foyer zu sehen. Ein neuer Startpunkt für einen nachhaltigeren Umgang mit den Ressourcen in unserem Alltag.