SV-Fahrt nach Haltern

SV-Fahrt nach Haltern

Zwei Tage arbeitete unsere Schülervertretung in der Jugendherberge Haltern an ihrem  Jahresprogramm.
Einige der Zehntklässler waren bereits zum sechsten Mal dabei und brachten ihre große Erfahrung in die Arbeit ein. Von der Zimmerverteilung über die Regelung der Nachtruhe für die 10- 17jährigen Kinder und Jugendlichen und die Einteilung der Arbeitsgruppen und -zeiten lagen alle Aufgaben in der Verantwortung des gesamten SV-Teams unter der Leitung des Schülersprecherteams Ali Chaloub und Alina Nahamowitz. Die SV-Lehrer Taina Cavro und Markus Weweler freuen sich über die tolle Entwicklung des SV-Teams, in dem immer wieder junge Talente von den Älteren lernen und mehr und mehr Verantwortung übernehmen.
Die Schülervertretung dankt dem Schulamt der Stadt Münster für den Zuschuss zur Fahrt und dem Förderverein für die großzügige Finanzierung der Busfahrt. So konnte der Eigenanteil für die Schülerinnen und Schüler deutlich reduziert werden. Ein weiterer Dank geht an das Team der Jugendherberge Haltern für die guten Bedingungen und das hervorragende Essen.

 

Schülersprecher-Team Ali Chaloub und Alina Nahamowitz

SV-Fahrt nach Haltern

Zum Abschluss der Fahrt: Das SV-Team am Halterner See

SV-Fahrt nach Haltern